Touristen stürmen Bangkok

Die Stadt der Engel wächst und verändert sich. Bei jedem Stopp in der thailändischen Hauptstadt zeigt diese ein neues Gesicht. Auch wenn Altbewährtes gehegt und gepflegt wird, hinterlässt die Globalisierung ihre Spuren. Mittlerweile ist Bangkok mit seinen 8,2 Millionen Einwohnern – im Großraum der Metropole sind es mehr als 14 Millionen – im internationalen Städteranking, was die jährlichen Touristenzahlen betrifft, wieder ganz vorne und hat angeblich London überholt. Im Jahr 2020 werden laut Vorhersagen um die 50 Millionen Touristen erwartet.

Scroll to Top