Büchershop

Aufsatz: KörperCoach und Bohmscher Dialog

Der Körper als Medium für Lernerfahrung

Inhalt

Fachartikel von Mag.a Dr.in Edith Konrad, ipi – Institut für professionelle Interaktion.

Zwei unterschiedliche Herangehensweisen in der Interaktion von psychischem, biologischem und sozialen System mit dem Ziel der Veränderung von Haltungen und mentaler Modelle. Überlegungen im Kontext der Ausbildung zur zertifizierten Embodiment-Trainerin. 

Ein Versuch, die Anforderungen an einen KörperCoach aber auch guten Dialogbegleiter sowie die Wesensmerkmale von Embodiment und Dialog in aller Kürze zu beschreiben und auf dieser Basis die Gemeinsamkeiten – Prozesse des Lernens, Achtsamkeit, Empathie und kollektive Intelligenz – aufzuzeigen und eine Verknüpfung für die praktische Umsetzung herzustellen.

Edith Konrad
Autorin, Pädagogin – Germanistik und Geschichte –, Journalistin und seit 2011 Geschäftsführerin von ipi – Institut für professionelle Interaktion Reden Sie mit uns, wenn Sie Unterstützung im Bereich Kommunikation, Teambuilding, Persönlichkeitsentwicklung, Soziales Lernen oder Diversity-Management brauchen. Anfragen unkompliziert unter office@ipi.co.at
Scroll to Top